Geisteswissenschaften

Eunapius | Griechischer Historiker

Eunapius (geb. um 345, Sardis , Lydia - gestorben um 420), griechischer Rhetoriker und Historiker, dessen Leben der Philosophen und Sophisten als Informationsquelle über zeitgenössische Neuplatoniker wichtig ist (herausgegeben mit lateinischer Übersetzung von JF Boissonade, 1849; mit englischer Übersetzung von WC Wright, Philostratus und Eunapius, 1922).

Eunapius wurde unter dem Rhetoriker Praeresius erzogen und in die eleusinischen Mysterien eingeweiht. Eunapius war ein leidenschaftlicher Gegner des Christentums . Er schrieb auch eine Ergänzung zur chronologischen Geschichte von Publius Herennius Dexippus , die anhaltenden Geschichte von ad 270 bis 404. Von dieser Arbeit nur Fragmente bleiben.