Theaterstücke

Epirrhema | antike griechische Literatur

Epirrhema , in der antiken griechischen alten Komödie , eine Adresse, die sich normalerweise mit öffentlichen Angelegenheiten befasst. Es wurde vom Leiter der einen Hälfte des Chors gesprochen, nachdem diese Hälfte des Chors eine Ode gesungen hatte. Es war Teil der Parabasis oder der Aufführung des Chors während eines Zwischenspiels in der Handlung des Stücks .