Sachbuchautoren AK

John Ireland | Schottischer Schriftsteller

John Ireland , auch Johannes de Irlandia genannt (geb. um 1435 - gestorben um 1500), schottischer Schriftsteller, Theologe und Diplomat, dessen Abhandlung Der Meroure of Wyssdome ist das früheste erhaltene Beispiel einer originalen schottischen Prosa.

Irland verließ die Universität von St. Andrews ohne Abschluss und besuchte die Universität von Paris (Lizenziat, 1460). Er lebte bis 1483/84 in Frankreich, wurde Doktor der Theologie und wurde von Ludwig XI . Auf mehrere diplomatische Missionen geschickt . Nach Louis 'Tod kehrte er nach Schottland zurück und wurde Privatkaplan von James III . Er war Rektor von Yarrow und saß im schottischen Parlament. Als James 1488 starb, fuhr er als Kaplan des jungen James IV fort und schrieb 1490 für seine Erbauung das Werk, das sein Hauptanspruch auf Ruhm ist, The Meroure of Wyssdome , eine hortatorische und fromme Abhandlung über den Wert der Weisheit zu zeitlichen Herrschern.