Sachbücher

Brief | Literatur

Epistel , eine Komposition in Prosa oder Poesie, die in Form eines Briefes an eine bestimmte Person oder Gruppe geschrieben wurde.

Lesen Sie mehr Standardbild
Lesen Sie mehr zu diesem Thema
Sachliteratur: Reise- und Briefliteratur
… Definition und Kategorisierung als Briefschreiben. Die Anweisungen der alten Grammatiker, die danach tausendmal wiederholt wurden ...

In der Literatur gibt es zwei grundlegende Traditionen von Versbriefen, von denen eine abgeleitet istHorace ‚s Episteln und die andere ausOvid ‚s Epistulae heroidum (besser bekannt als Heroides ). Die auf Horaz basierende Tradition befasst sich mit moralischen und philosophischen Themen und ist seit der Renaissance die beliebteste Form. Die Form, die sich aus Ovid entwickelte, befasst sich mit romantischen und sentimentalen Themen; es war im europäischen Mittelalter populärer als die horatianische Form. Bekannte Beispiele für die Horatianische Form sind die Briefe von Paulus dem Apostel (die in die Bibel aufgenommenen Paulusbriefe), die das Wachstum des Christentums zu einer Weltreligion maßgeblich unterstützten, sowie Werke wie Alexander Popes „Ein Brief an Dr. Arbuthnot . ” Andere Autoren, die das Formular verwendet haben, sind Ben Jonson ,John Dryden und William Congreve sowie WH Auden und Louis MacNeice in jüngerer Zeit.