Romanautoren AK

John Ciardi | Amerikanischer Dichter und Kritiker

John Ciardi , vollständig John Anthony Ciardi (* 24. Juni 1916 in Boston , Massachusetts , USA; * 30. März 1986 in Edison , New Jersey), US-amerikanischer Dichter, Kritiker und Übersetzer, der dazu beitrug, Gedichte sowohl für Erwachsene als auch für Erwachsene zugänglich zu machen Kinder.

Geoffrey Chaucer (um 1342 / 43-1400), englischer Dichter;  Porträt aus einem Manuskript des Gedichts De regimine principum aus dem frühen 15. Jahrhundert.
Britannica Quiz
Das ABC der Poesie: Fakt oder Fiktion?
Sind Prosa und Poesie gleich? Sind narrative Gedichte in der Regel sehr kurz? Testen Sie in diesem Quiz das Lange und Kurze Ihres poetischen Wissens.

Ciardi wurde am Bates College (Lewiston, Maine), der Tufts University (AB, 1938) und der University of Michigan (MA, 1939) ausgebildet. Er diente als Luftgewehrschütze im US Army Air Corps (1942–45) und lehrte dann bis 1961 an Universitäten. Danach widmete er sich ganz der literarischen Tätigkeit. Ciardi diente als Lyrikredakteur derSaturday Review von 1956 bis 1972. Er hielt die Interaktion zwischen Publikum und Autor für entscheidend und sorgte mit seinen kritischen Reviews für ständige Kontroversen. Er war Mitglied der American Academy of Arts and Sciences und des National Institute of Arts and Letters.

Ciardis erster Gedichtband, Homeward to America , erschien 1940. Wie bedeutet ein Gedicht? (1960; rev. Ed., Mit Miller Williams, 1975) fanden breite Verwendung als Lehrbuch für Poesie an Gymnasien und Hochschulen. Zu seinen weiteren Gedichtbänden gehören Person to Person (1964), The Little That Is All (1974), For Instance (1979) und The Birds of Pompeii (1985), die er kurz vor seinem Tod fertig schrieb. Er schrieb auch viele Bücher mit Prosa und Versen für Kinder.

Ciardis Übersetzung von Dante ‚s Die Göttliche Komödie ( Das Inferno , 1954; The Purgatorio , 1961, Paradiso , 1970) wurde hoch gelobt. Es verwendet Reim, folgt aber nicht genau Dantes Reimschema und Meter. Vielmehr versuchte Ciardi das Gefühl des Originals in einem angespannten und wirtschaftlich modernen Verse zu erfassen Idiom .

Erhalten Sie mit Ihrem Abonnement exklusiven Zugriff auf Inhalte aus unserer 1768 First Edition. Abonnieren Sie noch heute

Die Schriften des Dichters zeichnen sich durch Klarheit und Unmittelbarkeit aus und sind bestrebt, die Poesie der Öffentlichkeit zugänglicher zu machen. Seine besten Gedichte vermischten sich gelegentlich mit dem Universellen, wie in „Ich rede in einem weiteren Hilton zum Schlafen“ und dem großartigen Kriegsgedicht „Auf einem Foto von Sgt. Ciardi ein Jahr später. “ Zu Ciaris späteren Werken gehören zwei Bücher, die mit Isaac Asimov geschrieben wurden : Limericks, Too Gross (1978) und A Grossery of Limericks (1981). Er schrieb auch A Browser's Dictionary und Native's Guide für die unbekannte amerikanische Sprache (1980) und A Second Browser's Dictionary und Native's Guide für die unbekannte amerikanische Sprache (1983). In den 1970er und 1980er Jahren war er auch gelegentlicher KommentatorEtymologie für das Morning Edition-Programm von National Public Radio. Ciardi starb 1986 unerwartet und hinterließ sehr viele unveröffentlichte Manuskripte. Die gesammelten Gedichte von John Ciardi erschienen 1997.