Romanautoren AK

Ernest Dowson | Britischer Dichter

Ernest Dowson , vollständig Ernest Christopher Dowson (geboren am 2. August 1867 in Lee , Kent, England; gestorben am 23. Februar 1900 in Lewisham , London), einer der begabtesten englischen Dichter der 1890er Jahre bekannt alsDekadenten .

Geoffrey Chaucer (um 1342 / 43-1400), englischer Dichter;  Porträt aus einem Manuskript des Gedichts De regimine principum aus dem frühen 15. Jahrhundert.
Britannica Quiz
Das ABC der Poesie: Fakt oder Fiktion?
Sind Prosa und Poesie gleich? Sind narrative Gedichte in der Regel sehr kurz? Testen Sie in diesem Quiz das Lange und Kurze Ihres poetischen Wissens.

Im Jahr 1886 trat Dowson Königin College , Oxford, ließ aber im Jahr 1888 sechs Jahre verbringen bei seinem Vater arbeitet Trockendock im Limehouse - Viertel von London. Dowson wurde aktives Mitglied des Rhymers 'Club, einer Gruppe von Schriftstellern, zu denen William Butler Yeats und Arthur Symons gehörten . Im Jahr 1891 traf er die Frau , die einige seiner besten inspirieren würde Poesie ,Adelaide Foltinowicz, deren Eltern ein bescheidenes Restaurant in Soho, London, unterhielten. Im selben Jahr veröffentlichte er sein bekanntestes Gedicht "Non Sum Qualis Eram Bonae unter Regno Cynarae", das im Volksmund unter dem Motto "Ich bin dir treu geblieben, Cynara, auf meine Weise" bekannt war. Adelaide, der 12 Jahre alt war, als sie sich trafen, lehnte sein Heiratsangebot ab, aber er verfolgte sie die nächsten sechs Jahre, übertönte den Schmerz seiner unerwiderten Liebe zu Wein und Frauen und forderte im Laufe der Zeit „verrückte Musik und stärkeren Wein . ”

Er wurde ungefähr 1892 in die römisch-katholische Kirche aufgenommen. 1894 starb sein Vater, seine Mutter beging Selbstmord, das Familienunternehmen scheiterte und Dowson entdeckte die Symptome seiner Tuberkulose . 1897 heiratete Adelaide einen Kellner ihres Vaters; Danach lebte Dowson hauptsächlich in Frankreich und unterstützte sich durch Beiträge zu The Savoy und Übersetzungen von Émile Zola , Honoré de Balzac , Voltaire und anderen französischen Autoren. Er wurde in Paris elend, mittellos und krank von einem Freund, RH Sherard, entdeckt, der ihn nach London zurückbrachte, wo er in Sherards Haus starb.

Dowson veröffentlichte zwei Romane in Zusammenarbeit mit Arthur Moore, A Comedy of Masks (1893) und Adrian Rome (1899), und ein Buch mit Kurzgeschichten, Dilemmas (1895), aber sein Ruf beruht auf seiner Poesie:Verse (1896), der Vers spielen The Pierrot der Minute (1897), undDekorationen in Vers und Prosa (1899). Seine Texte, die stark vom französischen Dichter Paul Verlaine beeinflusst sind und von akribischer Aufmerksamkeit für Melodie und Trittfrequenz geprägt sind , verwandeln die konventionelle Weltmüdigkeit der 1890er Jahre in ein tieferes Gefühl für die Traurigkeit der Dinge.Yeats räumte ein, dass ein Großteil seiner eigenen technischen Entwicklung auf Dowson zurückzuführen war.

Erhalten Sie mit Ihrem Abonnement exklusiven Zugriff auf Inhalte aus unserer 1768 First Edition. Abonnieren Sie noch heute