Poesie

Epithalamion | Gedicht von Spenser

Epithalamion , Ehe Ode vonEdmund Spenser , ursprünglich 1595 mit seiner Sonettsequenz Amoretti veröffentlicht. Das Gedicht feiert Spensers Heirat 1594 mit seiner zweiten Frau Elizabeth Boyle, und es könnte als Höhepunkt der Sonette von Amoretti gedacht gewesen sein . Insgesamt gesehen ist die Gruppe von Gedichten unter den Sonettsequenzen der Renaissance einzigartig, da sie eine erfolgreiche Liebesbeziehung aufzeichnet, die in einer Ehe gipfelt. Epithalamion wird von vielen als das beste von Spensers kleinen Gedichten angesehen.

Geoffrey Chaucer (um 1342 / 43-1400), englischer Dichter;  Porträt aus einem Manuskript des Gedichts De regimine principum aus dem frühen 15. Jahrhundert.
Britannica Quiz
Das ABC der Poesie: Fakt oder Fiktion?
Sind Prosa und Poesie gleich? Sind narrative Gedichte in der Regel sehr kurz? Testen Sie in diesem Quiz das Lange und Kurze Ihres poetischen Wissens.

Das Gedicht mit 24 Strophen beginnt mit der Anrufung der Musen vor dem Morgengrauen und folgt den Ereignissen des Hochzeitstags. Der Redner, der über die privaten Momente von Braut und Bräutigam nachdenkt, schließt mit einem Gebet für die Fruchtbarkeit der Ehe. Die Stimmung des Gedichts ist hoffnungsvoll, dankbar und sehr sonnig.