Dichter AK

John Drinkwater | Britischer Dichter

John Drinkwater (* 1. Juni 1882 in Leytonstone, Essex, England; * 25. März 1937 in London), englischer Dichter, Dramatiker und Kritiker, gilt als typischer Mann der Briefe des georgianischen Zeitalters der 1910er und 1920er Jahre . Er war ein erfolgreicher Förderer des Repertoiretheaters in England und Autor populärer Chronikdramen. 1907 wurde er Manager und Produzent der Pilgrim Players, aus denen die Birmingham Repertory Theatre Company hervorging. Er veröffentlichte mehrere Versbände (einschließlich The Collected Poems, 2 Vol., 1923); kritische Studien ( William Morris , 1912; Swinburne , 1913; und andere); und mehrere historische Stücke, von denen Abraham Lincoln(1918) wurde sowohl in London als auch in den USA mit großem Erfolg produziert. Seine Autobiographie erschien in Inheritance , 2 vol. (1931) und Discovery (1932).

Geoffrey Chaucer (um 1342 / 43-1400), englischer Dichter;  Porträt aus einem Manuskript des Gedichts De regimine principum aus dem frühen 15. Jahrhundert.
Britannica Quiz
Das ABC der Poesie: Fakt oder Fiktion?
Sind Prosa und Poesie gleich? Sind narrative Gedichte in der Regel sehr kurz? Testen Sie in diesem Quiz das Lange und Kurze Ihres poetischen Wissens.