Dichter AK

Joanna Baillie | Britischer Autor

Joanna Baillie (* 11. September 1762 in Hamilton , Lanark , Schottland; * 23. Februar 1851 in Hampstead, London), Dichterin und produktive Dramatikerin, deren Theaterstücke, hauptsächlich in Versen, in einer Zeit ernsthaften Dramas hoch gelobt wurden war im Niedergang. Ihre Stücke über die Leidenschaften , 3 vol. (1798–1812) brachte ihr Ruhm, wurde aber lange vergessen. Sie wird eher als die Freundin ihres Landsmanns Sir Walter Scott und für eine Handvoll Texte in Erinnerung behaltenFugitive Verses (1790), ihr erstes veröffentlichtes Werk, das die authentische Note des Volksliedes von Lowland Scots aufgreift.

Geoffrey Chaucer (um 1342 / 43-1400), englischer Dichter;  Porträt aus einem Manuskript des Gedichts De regimine principum aus dem frühen 15. Jahrhundert.
Britannica Quiz
Das ABC der Poesie: Fakt oder Fiktion?
Sind Prosa und Poesie gleich? Sind narrative Gedichte in der Regel sehr kurz? Testen Sie in diesem Quiz das Lange und Kurze Ihres poetischen Wissens.