Literarische Begriffe

Entrelacement | literarische Form

Entrelacement , eine literarische Technik, bei der mehrere Geschichten gleichzeitig in einer größeren Erzählung verschachtelt sind. Diese Technik ermöglicht einen Exkurs und bietet Möglichkeiten für moralische und ironische Kommentare, ohne die Einheit des Ganzen zu stören.