Literarische Begriffe

Englyn | Poesie

Englyn , eine Gruppe strenger walisischer poetischer Meter. Die beliebteste Form ist die englyn unodl union („direkter Monorhyme englyn“), eine Kombination aus einem Cywydd , einer Art reimendem Couplet und einer anderen Form, die in einem komplizierten Muster aus Alliteration und Reim namens cynghanedd geschrieben ist . Die englyn unodl Vereinigung besteht aus 30 Silben in Zeilen von 10, 6, 7 und 7 Silben. In dieser Form reimen sich die letzten Silben der letzten drei Zeilen mit der 6., 7., 8. oder 9. Silbe der ersten Zeile. Die verschiedenen Formen von Englyns gehörten zu den 24 strengen Barden Meter für walisische Dichter aus dem 14. Jahrhundert.