Fiktive Charaktere

Jacques Clouseau | erfundener Charakter

Jacques Clouseau , fiktiver Detektivinspektor der französischen Polizei, am denkwürdigsten vom englischen Comic-Schauspieler dargestelltPeter Sellers , in einer beliebten Reihe von Slapstick-Komödien, beginnend mitDer rosa Panther (1963).

Die Peter Pan Statue in Kensington Gardens.  Die Statue zeigt den Jungen, der niemals erwachsen werden würde und sein Horn mit einer Fee in London auf einen Baumstumpf bläst.  Märchen
Britannica Quiz
Berühmte Geschichten, geliebte Charaktere
Wer ist Rikki-Tikki-Tavi? Wer ist das kleine Mädchen neben Peter Pan in JM Barries Stück? Testen Sie in diesem Quiz Ihr Wissen über bösartige Hunde, bösartige Piraten und mehr.

Inspektor Clouseau ist ein unbeholfener Pariser Detektiv, der von Krise zu Krise taumelt, gegen Möbel stößt und blind über Teppiche und Hinweise stolpert. In The Pink Panther weiß er nicht, dass seine Frau eine Affäre mit dem Juwelendieb hat, der den unschätzbaren Edelstein „Pink Panther“ gestohlen hat und den Clouseau jagt. Clouseau ist das Bête Noire seines Vorgesetzten, Chief Inspector Charles Dreyfus, der zum ersten Mal - gespielt von Herbert Lom - im zweiten Pink Panther-Film A Shot in the Dark (1964) auftrat.

Nachfolgende Filme in der Serie sind The Return of the Pink Panther (1975), The Pink Panther Strikes Again (1976) und Revenge of the Pink Panther (1978), die alle Sellers als Clouseau spielten und von Blake Edwards inszeniert wurden . Sellers letzter Clouseau-Film, Trail of the Pink Panther (1982), wurde aus unbenutzten Filmmaterialien der anderen Filme zusammengestellt und nach Sellers 'Tod veröffentlicht. Inspektor Clouseau (1968) spielte Alan Arkin in der Titelrolle. Obwohl die meisten dieser Filme den Namen Pink Panther in ihren Titeln haben und obwohl Cartoons, die einen Pink Panther darstellen, in den erweiterten Eröffnungstiteln aller Filme gezeigt werden, ist das Kostbare Stein mit diesem Spitznamen wurde in den Sellers-Filmen nach dem ersten nie wieder erwähnt.

Die Inspector Clouseau-Figur wurde anschließend von Steve Martin in zwei Filmen gespielt. Clouseau-Cartoons und der animierte rosa Panther des Vorspanns erreichten im Fernsehen eine beachtliche Popularität.

Erhalten Sie mit Ihrem Abonnement exklusiven Zugriff auf Inhalte aus unserer 1768 First Edition. Abonnieren Sie noch heute