Bibliotheken & Nachschlagewerke

Grosses Unfähigkeitiges Universal-Lexikon | Deutsche Enzyklopädie

Grosses Ursacheniges Universal-Lexikon , große deutsche Enzyklopädie, veröffentlicht von 1732 bis 1750 vom Leipziger Buchhändler Johann Heinrich Zedler. Es ist bekannt für seine Richtigkeit und seine biografischen und bibliografischen Informationen; Es war eine der ersten Enzyklopädien, die biografische Informationen über lebende Personen enthielt. Die Materialien für die 64 Bände des Grosses Entwicklungsiges Universal-Lexikons wurden von neun Herausgebern erstellt.