Einwanderung

Sir John Hope Simpson | Britischer Administrator

Sir John Hope Simpson (* 23. Juli 1868 in Liverpool; * 10. April 1961 in Liverpool), britischer Zivilverwalter in Indien und Autor von zwei der frühesten modernen Studien über Flüchtlinge.

Simpson hatte vor seiner Pensionierung im Jahr 1916 zahlreiche Regierungsposten inne und stieg zum amtierenden Oberbefehlshaber der Andamanen und Nikobaren auf . Er arbeitete dann mitFlüchtlings- und Hilfsdienste in China und Griechenland , für die er hohe Auszeichnungen erhielt, darunter die des Knight Commander des Ordens des British Empire im Jahr 1937. Simpsons Bücher The Refugee Problem: Report of a Survey (1939) und Refugees: A Review of Die Situation Seit September 1938 (1939) bleiben wichtige Informationsquellen zu den meisten Aspekten der Flüchtlingssituation im frühen 20. Jahrhundert.