Museen

Evoluon | ehemaliges Museum, Eindhoven, Niederlande

Evoluon , in voller Evoluon Eindhoven , ehemalige Wissenschaft und Technik Museum in Eindhoven , Niederlanden , das im Jahr 1966 eröffnete den 75. Jahrestag der Gründung des Unternehmens Philips zu markieren. 1989 wurde das Museum geschlossen und das Gebäude später zu einem Konferenzzentrum.

1963 begannen die Arbeiten an dem markanten Gebäude des Evoluon, einem pilzförmigen Bauwerk. Drei Jahre später wurde das Museum eröffnet und zu einer beliebten Attraktion. Die Ausstellungen fanden in einer einzigen großen Kuppel auf drei ringförmigen Etagen mit zwei Balkonen statt. Einige der Anzeigen waren interaktiv. Der obere Ring beschrieb Probleme im Zusammenhang mit dem raschen Wachstum der Weltbevölkerung und betonte die Bedeutung von Wissenschaft und Technologie. Der zweite Ring war der praktischen Anwendung wissenschaftlicher Erkenntnisse gewidmet und der niedrigste Ring den Entwicklungen in der Industrie. In den frühen 1980er Jahren war die Zahl der Besucher jedoch zurückgegangen, und 1989 wurde das Museum geschlossen. Das Gebäude hatte später verschiedene Funktionen für Philips, bevor es 1998 zu einem Konferenz- und Veranstaltungszentrum wurde.