Bildung

John Carroll University | Universität, University Heights, Ohio, USA

John Carroll University , private, koedukative Hochschule in University Heights, Ohio , USA, östlich von Cleveland . Es ist das Unternehmen assoziiert mit dem Jesuitenorden der römisch - katholischen Kirche. Die Universität umfasst das College of Arts and Sciences, die Boler School of Business und die Graduate School. Die Universität bietet Bachelor- und Masterstudiengänge in 58 Fächern an. Zu den Forschungseinrichtungen gehören die Sammlung Robert John Bayer GK Chesterton in der Grasselli Library und das Lighting Innovations Institute.

Die Universität wurde 1886 als St. Ignatius College gegründet . Für eine kurze Zeit im Jahr 1923 wurde es Cleveland College genannt. Später im selben Jahr wurde der Name zu Ehren von John Carroll, dem ersten Erzbischof der römisch-katholischen Kirche in den USA, in John Carroll University geändert . 1935 zog die Universität von ihrem ursprünglichen Standort in Cleveland in ihr derzeitiges Zuhause in einem Vorort von University Heights um. Frauen wurden erstmals 1968 aufgenommen.