Medizin

Erkundungschirurgie

Erkundungschirurgie , manuelle und instrumentelle Mittel zur Untersuchung eines vermuteten KörperbereichsKrankheit, wenn eine spezifische Diagnose durch nichtinvasive oder einfache Biopsietechniken nicht möglich ist . Wenn sich die Läsion im Bauch befindet, umfasst die explorative Operation eine Laparotomie oder einen Einschnitt in den Bauch, um die Läsion zu beobachten. Wenn möglich, wird eine Biopsieprobe entnommen. In einigen Fällen kann eine Läsion aufgrund ihrer Lage oder Anhaftung an lebenswichtige Strukturen, von denen sie nicht getrennt werden kann, nicht operierbar sein.