Ärzte

John Fothergill | Britischer Arzt

John Fothergill , (geb. 8. März 1712, Wensleydale , Yorkshire, England-gestorben 26. Dezember 1780, London), englischer Arzt, der als erster koronarer aufzeichnen Arteriosklerose (Verhärtung der Wände der Arterien mit Blut versorgen den Herzmuskel) in Verbindung mit einem Fall von Angina pectoris .

Fothergill, ein Quäker , studierte Medizin an der Universität von Edinburgh und wurde später ein sehr erfolgreicher Londoner Praktiker. Seine"Bericht über Halsschmerzen bei Geschwüren" (1748) war das erste maßgebliche Papier über Diphtherie . Er beschrieb auch Gesichts- Neuralgie und Migräne . Fothergill hat die Verwendung von Kaffee in England populär gemacht und den Anbau in Westindien gefördert . Ein Freund von Benjamin Franklin , er arbeitete mit ihm an einem Plan für die britische Versöhnung mit den amerikanischen Kolonien (1774).