Städte & Gemeinden HL

Joensuu | Finnland

Joensuu , Stadt im Südosten Finnlands , an der Mündung des Flusses Pielis, südöstlich von Kuopio . Die Stadt wurde 1848 gegründet und ist ein Eisenbahnknotenpunkt und ein Zentrum für SchnittholzVersand und hat Verbindungen per Dampfschiff, Autobahn und Luft. Die lokale Industrie umfasst Sperrholz- und Holzfabriken. Die Universität von Joensuu wurde 1969 gegründet. Bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten sind das Rathaus (1914), das vom Architekten Eliel Saarinen aus dem 20. Jahrhundert entworfen wurde. die Pielisjoki Burg; das Museum von Nordkarelien; die griechisch-orthodoxe Kirche des Heiligen Nikolaos (1887); das Carelicuma, ein Kultur- und Tourismuszentrum; das Joensuu Bunker Museum in Marjala; und ein Denkmal zu Ehren von Olli Tiainen, einem Bauern, der Guerillakämpfer 1808 zum Sieg über die Russen führte. Pop. (2005 est.) 57,858.