Städte & Gemeinden HL

Jendouba | Tunesien

Jendouba , auch Jundūbah , auch Sūq al-Arbaʿāʾ genannt , buchstabierte auch Souk el-Arba , Stadt im Nordwesten Tunesiens , etwa 150 km westlich von Tunis . Es liegt am mittleren Wadi Majardah (Medjerda). Die Stadt wurde während des französischen Protektorats (1881–1955) auf der Eisenbahnstrecke von Tunis nach Algerien entwickelt und dient nach wie vor als wichtiger Knotenpunkt und Verwaltungszentrum auf dem Weg von Tunis zur algerischen Grenze. Die Stadt ist ein Zentrum für den Anbau und Export von Getreide, insbesondere Weizen. Etwa 8 km nördlich befinden sich die Ruinen der numidischen und später römischen Stadt Bulla Regia.

Kenia.  Kenianische Frauen in traditioneller Kleidung.  Kenia, Ostafrika
Britannica Quiz
Afrika erkunden: Fakt oder Fiktion?
Obwohl dieser Kontinent voller natürlicher Ressourcen und vielfältiger Wildtiere ist, wie viel wissen Sie wirklich über Afrika? Sortieren Sie diese Fakten von Kairo bis Khartum in dieser afrikanischen Odyssee.

Die Umgebung ist die Schwemmlandebene der MitteMajardah Tal , eine heiße, trockene Region förderlich für den Anbau von Getreide. Pop. (2004) 43,997.