Städte & Gemeinden HL

Jaú | Brasilien

Jaú , Stadt, zentrales São Paulo estado (Bundesstaat), Brasilien , am Fluss Jaú, einem Nebenfluss des Flusses Tietê , auf einer Höhe von 541 Metern über dem Meeresspiegel . Es erhielt den Status einer Stadt und wurde 1866 Sitz einer Gemeinde. Zuckerrohr, Feijão (Bohnen), Baumwolle, Reis, Kaffee und eine Vielzahl von Früchten werden vor Ort angebaut. Jaú verarbeitet diese Pflanzen, destilliert Alkohol und stellt auch Schuhe, Kleidung, Keramik und Elektrogeräte her. Die Waren werden nach São Paulo , der Landeshauptstadt, 270 km südöstlich, und in größere Nachbarstädte wie Bauru (64 km westlich) und Araraquara transportiert(69 km nördlich) per Bahn, Straße und Flugzeug. Jaú ist die Heimat eines Fußballstadions und ist stolz darauf, mit viel größeren Städten im Major League Football zu konkurrieren. Pop. (2010) 131,040.

Panorama von Vicuna (Vicugna Vicugna), das nahe Salzpfannen, Atacama-Wüste, Chile weidet
Britannica Quiz
Südamerika: Fakt oder Fiktion?
Sie wissen vielleicht, dass sich der Amazonas-Regenwald auf diesem Kontinent befindet, aber ist der trockenste Ort der Welt auch in Südamerika? Sehen Sie in diesem Quiz, wie reichlich - oder trocken - Ihr Wissen über Südamerika ist.