Städte & Gemeinden HL

Jarmo | archäologische Stätte, Irak

Jarmo , auch Qalat Jarmo genannt , prähistorische archäologische Stätte östlich von Kirkūk im Nordosten des Irak . Die Website ist wichtig für die Spuren eines der weltweit erster Dorf-Landwirtschaft enthüllt Gemeinden . Die rund ein Dutzend Schichten architektonischer Gebäude und Renovierungen zeugen von domestiziertem Weizen und Gerste sowie von Hund und Ziege, was auf die Erreichung einer festen landwirtschaftlichen Lebensweise hindeutet. Andere bei Jarmo gefundene Artefakte wie Sichelblätter aus Feuerstein, Frässteine ​​und - nur in den obersten Schichten - Keramik weisen auf die technologischen Innovationen hingemacht als Reaktion auf die neue Art der Lebensmittelproduktion. Die ursprüngliche Besetzung des Geländes wird auf etwa 7000 v . Chr . Geschätzt .

Reliefskulptur von Assyrern (Assyrer) im British Museum, London, England.
Britannica Quiz
Der Nahe Osten: Fakt oder Fiktion?
Ist die Alphabetisierungsrate in Afghanistan sehr hoch? Nimmt der Jemen seinen Namen vom arabischen Wort "nördlich"? Sortieren Sie die Fakten in diesem Quiz über Syrien, den Irak und andere Länder des Nahen Ostens.