Städte & Gemeinden HL

Jalor | Indien

Jalor , auch Jalore oder Jhalore geschrieben , Stadt, südwestlicher Bundesstaat Rajasthan , nordwestlicher Indien . Es liegt südlich des Flusses Sukri, der ein Nebenfluss des Flusses Luni ist .

Jalor war eine mittelalterliche Festung , die im 12. Jahrhundert Hauptstadt der Cauhan serviert Rajput s (der Krieger Herrscher der historischen Region Rajputana). Es wurde um 1310 vom Sultan ʿAlāʾ al-Dīn Khaljī aus Delhi gefangen genommen. Eine Hügelfestung aus dem 11. Jahrhundert überblickt die Stadt. Jalor ist auf der Straße mit Jodhpur verbunden und ist der Agrarmarkt für die Umgebung. Es hat ein Regierungskolleg , das mit der Universität von Rajasthan in Jaipur verbunden ist .

Die Umgebung besteht aus einer semifertilen Region, die vom Luni-Fluss und seinen Nebenflüssen entwässert wird. Im östlichen Teil sind Ausreißer der Aravalli Range verstreut . Rohrbrunnen bewässern die Bajra- (Perlhirse-), Ölsaaten- und Sesamkulturen der Region . Pop. (2001) 44.830; (2011) 54.081.