Städte & Gemeinden CG

Guna | Indien

Guna , auch Dinkel Goona , Stadt, nördlichen Madhya Pradesh Zustand, Zentral Indien . Es liegt auf dem Madhya Bharat Plateau , westlich des Sind Flusses.

Guna wurde Mitte des 19. Jahrhunderts bekannt, als es eine Militärstation für die Gwalior-Kavallerie wurde. Die präsidierende hinduistische Gottheit von Guna ist Hanuman , dessen Tempel sich im Osten und Westen der Stadt befinden. Jain-Tempel in und um Guna sind ebenfalls von einiger Bedeutung.

Guna wurde nach der Eröffnung der Guna-Baran-Eisenbahnlinie Ende des 19. Jahrhunderts zu einem Handelszentrum. Es liegt jetzt an einer Hauptstraße zwischen Agra , Bundesstaat Uttar Pradesh (Norden) und Mumbai (Bombay), Bundesstaat Maharashtra (Südwesten), die es auch mit Gwalior , Indore und anderen Städten in Madhya Pradesh verbindet. Die Hauptindustrien sind Zigarettenherstellung und Fahrradherstellung, und das Entkörnen von Baumwolle, das Mahlen von Ölsaaten und das Weben von Handwebstühlen sind wichtig. Der Stadt sind mehrere Colleges angeschlossenmit der Jiwaji Universität in Gwalior. Weizen, Sorghum (Jowar), Hülsenfrüchte, Mais (Mais) und Ölsaaten sind die Hauptkulturen in der Umgebung. Pop. (2001) 137, 175; (2011) 180, 935.