Städte & Gemeinden CG

Enns | Österreich

Enns , Stadt, im Nordosten Zentral Österreich , an der Enns in der Nähe der Kreuzung mit der Donau, im Südosten von Linz. Der Vorort Lorch (1938 in Enns eingemeindet) befindet sich an der Stelle des römischen Lagers Lauriacum. Enns selbst wurde im 9. Jahrhundert als Festung gegründet und 1212 gechartert. Damit ist es die älteste gecharterte Gemeinde in Österreich. Bemerkenswerte Sehenswürdigkeiten sind die Pfarrkirche (1308–43), eines der schönsten frühgotischen Gebäude in Österreich; der Stadtturm (1554–68); die Burg von Ennsegg (1565; auf älteren Fundamenten); und das alte Rathaus (1547), in dem sich heute ein lokales Museum mit römischen Reliquien befindet. Die Barockabtei St. Florian befindet sich westlich der Stadt. Enns stellt Glaswaren, Schmuck und Dächer her und hat Brauereien. Der Einzelhandel der Stadtist ein wichtiger Aspekt der regionalen Wirtschaft. Pop. (2006) 10,904.