Städte & Gemeinden CG

Empangeni | Südafrika

Empangeni , Stadt, nordöstliche Provinz KwaZulu-Natal , Südafrika , direkt nordwestlich von Richard's Bay am Indischen Ozean und nordöstlich von Durban . Die Anfänge der modernen Siedlung lassen sich bis ins Jahr 1851 zurückverfolgen, als die norwegische Missionsgesellschaft eine Station im Tal eines Baches errichtete, der nach der großen Anzahl von Mpange- Bäumen (harten Birnenbäumen) benannt ist. Die Station wurde später an einen anderen Ort verlegt, aber 1894 wurde im Tal eine Magistratur namens Empangeni gegründet. Das heutige Stadtgelände wurde 1931 gegründet und Empangeni wurde 1960 zur Stadt erklärt. Die Stadt befindet sich in einem der wichtigsten Viehzuchtgebiete in Südafrika und ist das Zentrum des ZuckersIndustrie im Zululand und auch ein Marktzentrum für Baumwolle, Milchprodukte, Obst, Holz und Gemüse. Es ist ein Knotenpunkt an der Hauptbahnlinie von Durban nach Swasiland und hat einen Flugplatz. Das Naturschutzgebiet Enseleni, ein Gebiet mit einer reichen Vegetation aus wilden Feigen, Papyrus und Mangroven, liegt 14 km östlich von Empangeni. Pop. (2001) 13, 310.