Städte & Gemeinden CG

Ely | England, Vereinigtes Königreich

Ely , Stadt, East Cambridgeshire Bezirk, administrative und historische Grafschaft Cambridgeshire , Ost - England . Es liegt auf einer „Insel“ von Gestein , das über dem alluvialer steigt Fens und vor ihrer Entleerung (1630-1652) wurde eine Zuflucht. Die Isle of Ely ist 11 km lang und 6 km breit. Die Stadt selbst liegt an der Ostseite der Insel am Westufer des Flusses Ouse (oder Great Ouse).

Im 7. Jahrhundert gründete Etheldreda, die Tochter von Anna, dem König von Ostanglien , dort ein Kloster. Dies wurde 870 von den Dänen zerstört, und 970 wurde auf den Ruinen ein Benediktinerkloster errichtet. Die Isle of Ely war im 11. Jahrhundert Schauplatz des Standes von Hereward the Wake gegen Wilhelm I. den Eroberer. Kurz darauf die Grundlagen der GegenwartDie Kathedrale wurde vom ersten normannischen Abt von Ely, Simeon (1081–94), gelegt. Die Kathedrale dominiert sowohl die Stadt Ely als auch die umliegende Landschaft. Das Kirchenschiff , der Westturm (66 Meter hoch) und das Querschiff sind normannisch.

Das moderne Ely ist nach wie vor eine kleine Stadt für Touristen und Besucher aus dem nahe gelegenen Cambridge . Pop. (2001) 15, 102; (2011) 20,256.