Staaten und andere Unterabteilungen

Erewash | Bezirk, England, Vereinigtes Königreich

Erewash , Stadtteil (Bezirk), administrative und historische Grafschaft Derbyshire , England . Seine östliche Grenze ist der Fluss Erewash, nach dem der Bezirk benannt ist. Es wird im Süden von den Flüssen Trent und Derwent begrenzt und erstreckt sich im Westen bis nach Derby und zum Fluss Derwent bei Duffield. Eine Hauptautobahn führt durch den Stadtteil, und in Toton befindet sich ein großer Eisenbahngüterbahnhof.

Die heimische Strumpf- und Strickindustrie von Ilkeston lehnte im 18. Jahrhundert ab, aber Mitte des 19. Jahrhunderts waren sowohl Strumpf- als auch Spitzenfabriken in Betrieb und die Stadt wuchs schnell. Im gleichen Zeitraum expandierte der Kohlebergbau . Die jährliche Messe, die durch eine Charta von 1252 gewährt wird, findet im Oktober in Ilkeston statt. Long Eaton war eine landwirtschaftliche Gemeinde bis zum 19. Jahrhundert, als die Entwicklung eines Kanals und späterer Eisenbahnen zum Wachstum der Industrie beitrug, insbesondere der Spitzenherstellung (die 1921 zusammenbrach). Heute gibt es eine breite Palette von Industriezweigen, von Schwermaschinenbau bis Leichtbau. Fläche 109 Quadratkilometer. Pop. (2001) 110,099; (2011) 112,081.