Inseln & Archipele

Enewetak | Atoll, Marshallinseln

Enewetak , auch Eniwetok geschrieben , Atoll , nordwestliches Ende der Ralik-Kette, Republik der Marshallinseln , im westlichen Pazifik . Es hat eine kreisförmige Form (80 km Umfang) und umfasst 40 kleine Inseln um eine Lagune mit einem Durchmesser von 37 km. Während des Zweiten Weltkriegs wurde es von den US-Streitkräften (Februar 1944) von den Japanern gefangen genommen und sein feiner Ankerplatz wurde zu einem Marinestützpunkt ausgebaut. Seine Bewohner wurden zu anderen Atollen evakuiert, nachdem es mit dem Bikini- Atoll aTestgelände für Atomwaffen. Die Tests wurden in den Jahren 1948, 1951, 1952, 1954 und 1956 durchgeführt. 1980, nachdem der kontaminierte Mutterboden der Insel entfernt worden war, wurde Enewetak für dekontaminiert erklärt, und die Bevölkerung erhielt die Gelegenheit, zurückzukehren. Ihre ersten angebauten Pflanzen waren zu stark kontaminiert, und wie beim Bikini-Atoll mussten die Menschen wieder entfernt werden. Pop. (1999) 853; (2011) 664.

Insel, Neukaledonien.
Britannica Quiz
Inseln und Archipele
Woraus bestehen die Inseln der Malediven? Was ist der größte Archipel der Welt? Sortieren Sie die Fakten über Inseln auf der ganzen Welt.