Inseln & Archipele

Elizabeth Islands | Inseln, Massachusetts, Vereinigte Staaten

Elizabeth Islands , Kette kleiner Inseln im Südosten von Massachusetts , USA Sie erstrecken sich 26 km südwestlich von der südwestlichen Spitze von Cape Cod zwischen Buzzards Bay und Vineyard Sound. Administrativ ein Teil des Dukes County, die Inseln bilden Gosnold Stadt (eine Fläche Gemeinde angesiedelt im Jahr 1641 und aufgenommen im Jahr 1864). Die größeren Inseln sind Nonamesset, Naushon, Pasque, Nashawena und Cuttyhunk. Sie wurden 1602 vom englischen Seefahrer Bartholomäus Gosnold besucht , der eine Festung baute und darauf eine kurzlebige (dreiwöchige) Kolonie gründeteCuttyhunk , die westlichste Insel, 18 Jahre vor der Ankunft der Mayflower- Pilger in Plymouth. Der Name Cuttyhunk kann eine Verzerrung eines indischen Wampanoag-Begriffs sein, der „eine Sache, die im großen Wasser liegt“ bedeutet. Naushon, die größte Insel, war während des Krieges von 1812 ein britischer Marinestützpunkt .

Insel, Neukaledonien.
Britannica Quiz
Inseln und Archipele
Woraus bestehen die Inseln der Malediven? Was ist der größte Archipel der Welt? Sortieren Sie die Fakten über Inseln auf der ganzen Welt.

Die Inseln liegen tief, umfassen eine Landfläche von 34 Quadratkilometern auf 340 Quadratkilometern, befinden sich größtenteils in Privatbesitz und dürfen nur mit Booten und Charterflugzeugen erreicht werden. Die meisten Häuser auf den Inseln werden ausschließlich für Sommerferien gepflegt. Pop. (2000) 86; (2010) 75.