Physikalische Geographie des Wassers

Jog Falls | Katarakt, Indien

Jog Falls , auch Gersoppa Falls genannt , Katarakt des Sharavati River im westlichen Bundesstaat Karnataka im Südwesten Indiens . Die Jog Falls befinden sich 29 km stromaufwärts von Honavar an der Flussmündung am Arabischen Meer . Während der Fluss 253 Meter in einen Abgrund stürzt, teilt er sich in vier Kaskaden, die als Raja oder Hufeisen bekannt sind. Roarer; Rakete; und Ranee ("Königin") oder La Dame Blanche ("Die weiße Dame"). Die Wasserfälle sind eine der wichtigsten landschaftlichen Attraktionen und können von Bungalows an beiden Ufern des Flusses aus beobachtet werden. In Jog, stromabwärts, wurde ein großes Wasserkraftprojekt entwickelt.

Britannica Quiz
Schnelles Quiz: Kennen Sie Ihre Wasserfälle
Was ist der höchste Wasserfall in Kanada? Welcher Wasserfall mit fünf Kaskaden wird von schmelzendem Schnee gespeist? Finden Sie mit diesem kurzen Quiz heraus, wie gut Sie Ihre Wasserfälle kennen.