Physikalische Geographie des Wassers

Golf von Thailand | Einlass, Südchinesisches Meer

Golf von Thailand , ehemals Golf von Siam , Einlass des Südchinesischen Meeres an der Grenze zu Thailand (Südwesten bis Norden), Kambodscha und Südvietnam (Nordosten). Der Golf von Thailand ist 500 bis 560 km breit und 725 km lang. Die Flüsse Chao Phraya und Nakhon Chai Si münden in der Nähe ihres Kopfes in den Golf . Die Haupthäfen in Thailand befinden sich am Golf von Thailand in Bangkok, Pattani, Songkhla (Singgora), Pak Phanang (Hafen für Nakhon Si Thammarat) und Chanthaburi. in Kambodscha bei Réam, Kâmpôt und Kep; und in Vietnam bei Rach Gia . Das flache Wasser entlang der Golfküste bieten wirtschaftlich wichtige Fischgründe.

Korallenriff, Rotes Meer
Britannica Quiz
Ozeane auf der ganzen Welt: Fakt oder Fiktion?
Ist ein Riff ein Merkmal des Ozeans? Hat der Atlantik das tiefste Wasser der Welt? Sortieren Sie die Fakten und sehen Sie, wie tief Ihr Wissen in diesem Quiz der Weltmeere geht.