Physikalische Geographie des Wassers

Golf des Löwen | Golf, Frankreich

Golf von Löwen , französischer Golfe du Lion , Golf des Mittelmeers , der sich entlang der Küste Südfrankreichs von der spanischen Grenze (West) bis nach Toulon (Ost) erstreckt. Der Golf empfängt die Flüsse Tech, Têt, Aude, Orb, Hérault, Vidourle sowie Petit und Grand Rhône. Wenn Kaltluftmassen an den Alpen vorbeiströmen und das Rhône- Tal nach Süden hinunterfegen , erfährt der Golf einen trockenen, kalten Nordwind, der lokal als Mistral bekannt ist .

Korallenriff, Rotes Meer
Britannica Quiz
Ozeane auf der ganzen Welt: Fakt oder Fiktion?
Ist ein Riff ein Merkmal des Ozeans? Hat der Atlantik das tiefste Wasser der Welt? Sortieren Sie die Fakten und sehen Sie, wie tief Ihr Wissen in diesem Quiz der Weltmeere geht.

Die Golfküste umfasst die östlichsten Ausläufer der Pyrenäen, mehrere Lagunen, das Rhône-Delta und Kalksteinhügel in der Nähe der Stadt Marseille . Viele Kanäle und Wasserstraßen (insbesondere die Rhône) verbinden die Küstengebiete mit dem Hinterland. Der Golf von Fos, der den Auslass von der Berre-Lagune erhält, und die Bucht von Marseille sind Teil des Golfs von Lion. Die wichtigsten Häfen entlang des Golfs sind Marseille und Sète. Die Küste des Languedoc westlich des Rhône-Deltas wurde durch die Schaffung neuer Städte, die Zentren des Tourismus und der Erholung sind, verändert.