Flüsse & Kanäle

Eure River | Fluss, Frankreich

Eure River , Fluss in Nordfrankreich , ein linker Nebenfluss der Seine mit einer Länge von 225 km. Von seiner Quelle in den Perche Hills, dem Departement Orne auf einer Höhe von 240 m bis zu seinem Zusammenfluss mit der Seine oberhalb von Rouen bei Pont de l'Arche, fließt es hauptsächlich durch landwirtschaftliche und bewaldete Regionen und erhält zahlreiche Nebenflüsse, einschließlich der Blaise, der Avre und der Iton. Es fließt südöstlich von seiner Quelle in das Gebiet südlich von Chartres , Eure-et-Loir- Departement,und biegt dann scharf nach Norden ab, durch die Stadt Chartres unterhalb der Kathedrale, die sich auf einer Anhöhe am linken Ufer befindet. Die Eure setzt ihren nördlichen Kurs fort und fließt durch Maintenon, Dreux und um Anet nach Nordwesten. Nach der Überquerung von Pacy-sur-Eure im Departement Eure fließt es mehr als 32 km fast parallel zur Seine, bevor es sich in mehrere Zweige aufteilt und durch die Stadt Louviers fließt.