Maler

Epiktet | Griechischer Künstler

Epictetus (blühte um 520–480 v . Chr. ),Griechischer Töpfer und Maler, der in Athen arbeitete. Seine Arbeit wird für ihre Sorgfalt, Anmut, Vitalität, zarte Linie und feine Handwerkskunst gelobt. Er signierte seine Arbeiten sowohl als Hersteller als auch als Dekorateur.

"Die Anbetung der Hirten" von Andrea Mantegna im Metropolitan Museum of Art, 1450.
Britannica Quiz
Dies oder das? Maler gegen Architekt
Denken Sie, Sie kennen Ihre Künstler? Versuchen Sie sich zu erinnern, ob diese berühmten Namen Maler oder Architekten waren.

Epictetus wird am häufigsten im Zusammenhang mit einer Reihe von Medaillons auf Tellern im British Museum in London und im Cabinet des Médailles in Paris erwähnt. Die Medaillonbilder zeigen einen „jungen Mann auf seinem Pferd“ und einen „Mann“ (möglicherweise Silenus) auf dem Heimweg von einem Bankett.

Ein Kylix (Trinkbecher), der in Vulci und jetzt im British Museum gefunden wurde, ist mit „Python made [it]; Epiktet hat [es] gemalt. “ Es stammt aus den Jahren 520–510 v. Chr. Und zeigt innen die Gemälde „Flötenspieler und Tänzer“ und außen „Heracles Slaying Busiris“.